Tooltip

Abokiste




Haben Sie Interesse an einer Abokiste, wo jede Woche, je nach Bedarf, Obst, Gemüse, Beeren, Eier, Molkereiprodukte, Brot, Nudeln oder je nach Jahreszeit Beeren oder Weihnachtsgebäck enthalten sind.

Wenn ja, melden Sie sich entweder im Hofladen, auf unserer Homepage www.obstbau-fischer.de oder per Email (info@obstbau-fischer.de) bei uns.

Wir stellen ganz individuelle Kisten zusammen, Mindestbestellwert 10,-€, je nach Bedarf größer.

Wir bieten Ihnen immer unsere Produktpreise identisch wie im Hofladen, berechnen  aber aufgrund von Kosten bzgl. Erneuerung der Kisten und Thermotaschen, Verpackung, Papier,Tüten, Ausfuhrkosten für diesen Serviece  1,50€ pro Ausfuhr .

Wir liefern Mittwochs in Windischenbach, Pfedelbach und Öhringen und neu in Cappel gerne Ihre Kisten aus. 

Am Freitag liefern wir in Verrenberg, Bitzfeld, Bretzfeld, Waldbach, Dimbach, Scheppach und Adolzfurt die Abokiste aus.

Neu!! Wir sind nun auch Freitags in Unterheimbach.


Bezahlt wird bei Lieferung oder per Lastschrift. Je nach Größe auch evtl mit Zuschlag.

Interessiert? Dann melden Sie sich. Wir besprechen es gerne mit Ihnen.


Angebot im Abokistle in der Woche KW 38.


"Gemüsechips" Rezept siehe unten

Eisbergsalat

rote Beete

Pastinake

Paprika

Zwetschgen

Birnen

Äpfel

Wir haben tolle reife Mirabellen und Trauben im Hofladen. Falls jemand Bedarf hat, einfach melden, dann legen wir es zusätzlich ins Kistle.

Änderungen sind aufgrund von Lieferengpässen möglich!


Rezept für Gemüsechips:

z. Bsp.rote Beete,Pastinake,Petersielienwurzel,Karotte


So geht’s

1.      Den Ofen auf 140°C (Umluft) vorheizen.

2.      Das Gemüse putzen und schälen. Mit dem Gemüsehobel in möglichst dünne Scheiben hobeln (je dünner die Scheiben, desto knuspriger werden die Chips).

3.      In der Schüssel Olivenöl mit grobem Salz sowie Kräutern oder Gewürzen Deiner Wahl gut vermengen. Die Gemüsechips dazugeben und mit der Öl-Gewürz-Mischung mischen.

4.      Backbleche mit Backpapier auslegen und die Gemüsechips gleichmäßig darauf verteilen. Achte darauf, dass die Chips nicht aufeinander liegen oder überlappen.

5.      Chips ca. 50 Minuten backen. Die Ofenklappe zwischendurch immer mal wieder öffnen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Sollten die Chips nach den 50 Minuten Backzeit noch zu weich sein, kannst Du sie nochmals 10-20 Minuten bei 80°C backen – aber Achtung: zwischendurch immer mal wieder nachschauen, damit Deine Chips nicht verbrennen.

6.      Guten Appetit!

 



Alle Rechte vorbehalten © 2011-2018. Hofladen Fischer GbR . obstbau-fischer.de