Tooltip

Abokiste




Haben Sie Interesse an einer Abokiste, wo jede Woche, je nach Bedarf, Obst, Gemüse, Beeren, Eier, Molkereiprodukte, Brot, Nudeln oder je nach Jahreszeit Beeren oder Weihnachtsgebäck enthalten sind.

Wenn ja, melden Sie sich entweder im Hofladen, auf unserer Homepage www.obstbau-fischer.de oder per Email (info[at]obstbau-fischer.de) bei uns.

Wir stellen ganz individuelle Kisten zusammen, Mindestbestellwert 10,-€, je nach Bedarf größer.

Wir bieten Ihnen immer unsere Produktpreise identisch wie im Hofladen, berechnen  aber aufgrund von Kosten bzgl. Erneuerung der Kisten und Thermotaschen, Verpackung, Papier,Tüten, Ausfuhrkosten für diesen Serviece  1,50€ pro Ausfuhr .

Wir liefern Mittwochs in Windischenbach, Pfedelbach und Öhringen und neu in Cappel gerne Ihre Kisten aus. 

Am Freitag liefern wir in Verrenberg, Bitzfeld, Bretzfeld, Waldbach, Dimbach, Scheppach und Adolzfurt die Abokiste aus.

Neu!! Wir sind nun auch Freitags in Unterheimbach.


Bezahlt wird bei Lieferung oder per Lastschrift. Je nach Größe auch evtl mit Zuschlag.

Interessiert? Dann melden Sie sich. Wir besprechen es gerne mit Ihnen.


Angebot in der KW 12/19

Rezept:

Blätterteig-Dreiecke mit Spinat, Cheddarkäse und Feta

 


Kopfsalat

Karotten

Spinat

Zwiebeln

Knoblauch

Radies/Rettich

Äpfel

Änderungen sind aufgrund von Lieferengpässen möglich!



Blätterteig-Dreiecke mit Spinat, Cheddarkäse und Feta


Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min.

Zuerst am frischen Spinat Stiele entfernen und kalt waschen. Dann einen Topf mit wenig Wasser  zum kochen bringen, Spinat zugeben und ca 5 min blanchieren (kochen) lassen, dann in Sieb gießen und abtropfen lassen.

Öl im Topf erhitzen, die Zwiebel hinzugeben und glasig braten. Den  blanchierten Spinat  dazugeben und einige Momente lang dünsten. Sofern der Spinat zu viel Flüssigkeit ablässt, diese abgießen, den geriebenen Cheddarkäseund den zerbröselten Feta und ein verquirltes Ei hinzufügen und alles gut vermischen. Mit etwas Salz und Pfeffer nachwürzen.

Den Blätterteig ausrollen und in Quadrate schneiden, etwa 10 x 10 cm groß - geht aber auch jede andere Form, wenn man am Schluss nicht unbedingt Dreiecke möchte. Mit der Spinatmischung befüllen, zu Dreiecken zusammenklappen, mit einem verquirlten Ei bestreichen und in den Ofen geben. Bei Umluft und 175 °C etwa 20 Minuten backen, bzw. bis die Dreiecke goldgelb sind