Tooltip

Abokiste

Haben Sie Interesse an einer Abokiste, wo jede Woche, je nach Bedarf, Obst, Gemüse, Beeren, Eier, Molkereiprodukte, Brot, Nudeln oder je nach Jahreszeit Beeren oder Weihnachtsgebäck enthalten sind.

Wenn ja, melden Sie sich entweder im Hofladen, auf unserer Homepage www.obstbau-fischer.de oder per Email (info[at]obstbau-fischer.de) bei uns.

Wir stellen ganz individuelle Kisten zusammen, Mindestbestellwert 10,-€, je nach Bedarf größer. Wir bieten Ihnen immer unsere Produktpreise identisch wie im Hofladen, berechnen  aber aufgrund von Kosten bzgl. Erneuerung der Kisten und Thermotaschen, Verpackung, Papier,Tüten, Ausfuhrkosten für diesen Service ab 01.11.2020  2,00€ pro Ausfuhr .

Wir liefern Mittwochs in Windischenbach, Pfedelbach und Öhringen und in Cappel gerne Ihre Kisten aus.

Neu: wir liefern nun auch nach Baierbach!

Am Freitag liefern wir in Verrenberg, Bitzfeld, Bretzfeld, Waldbach, Dimbach, Scheppach und Adolzfurt sowie  Unterheimbach die Abokiste aus.
Bezahlt wird bei Lieferung oder per Lastschrift.
Interessiert? Dann melden Sie sich. Wir besprechen es gerne mit Ihnen.


Änderungen in der Abokiste müssen Montag bis 18 Uhr für die Mittwochstour und Mittwoch bis 18 Uhr für die Freitagstour gemeldet werden.


Abokiste in KW 48    Rezept:  Blumenkohlsuppe


  • Ackersalat
  • Blumenkohl
  • Dinkelbackerbsen
  • bunte Möhren
  • rote Beete
  • hohenloher Tomaten
  • Birnen- neue Ernte
  • Äpfel- neue Ernte
Sollten sie Weihnachtsgebäck, Quarkstollen oder Apfelbrot benötigen, legen wir ihnen gerne eine Tüte ins Kistle!



 Rezept: :Blumenkohlsuppe


Zutaten:
 für 4 Portionen:
•    1 Blumenkohl
•    1 Zwiebel
•    1 El Butter
•    2 Tl Instant-Gemüsebrühe
•    0,5 Zitrone
•    100 ml Weißwein
•    1 Msp Safranfäden
•    1 Prise Salz
•    1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
•    200 g Schlagsahne
•    0,5 Bund glatte Petersilie
Zubereitung:
1.    Blumenkohl waschen, putzen, in Röschen teilen. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Butter in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten, 750 ml Wasser angießen, Blumenkohl zugeben, alles 10-15 Min. köcheln lassen.
2.    Eine Schöpfkelle Blumenkohlröschen heraus nehmen, beiseite legen. Gemüsebrühe, Weißwein, Safran zugeben, einmal aufkochen lassen, anschließend Suppe pürieren. Schlagsahne unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Saft der 1/2 Zitrone, Prise Zucker abschmecken, restliche Blumenkohlröschen wieder zufügen. Suppe mit Petersilienblättchen garniert servieren.

Alle Rechte vorbehalten © 2011-2021. Hofladen Fischer GbR . obstbau-fischer.de