Tooltip

Abokiste




Haben Sie Interesse an einer Abokiste, wo jede Woche, je nach Bedarf, Obst, Gemüse, Beeren, Eier, Molkereiprodukte, Brot, Nudeln oder je nach Jahreszeit Beeren oder Weihnachtsgebäck enthalten sind.

Wenn ja, melden Sie sich entweder im Hofladen, auf unserer Homepage www.obstbau-fischer.de oder per Email (info[at]obstbau-fischer.de) bei uns.

Wir stellen ganz individuelle Kisten zusammen, Mindestbestellwert 10,-€, je nach Bedarf größer.

Wir bieten Ihnen immer unsere Produktpreise identisch wie im Hofladen, berechnen  aber aufgrund von Kosten bzgl. Erneuerung der Kisten und Thermotaschen, Verpackung, Papier,Tüten, Ausfuhrkosten für diesen Service  1,50€ pro Ausfuhr .

Wir liefern Mittwochs in Windischenbach, Pfedelbach und Öhringen und in Cappel gerne Ihre Kisten aus.

NEU!!! Wir liefern nun Mittwochs auch bis nach Untersteinbach!

Am Freitag liefern wir in Verrenberg, Bitzfeld, Bretzfeld, Waldbach, Dimbach, Scheppach und Adolzfurt sowie  Unterheimbach die Abokiste aus.

An sehr heißen Tagen im Sommer liefern wir die Mittwochskiste erst gegen 18.00 aus.


Bezahlt wird bei Lieferung oder per Lastschrift.

Interessiert? Dann melden Sie sich. Wir besprechen es gerne mit Ihnen.



Abokiste in der KW 8/20

Rezept: Püree von der Steckrübe
 
Eissalat

Steckrübe oder Kohlrabi

Karotten

Radies

Paprika

Birnen

Äpfel

Es kann immer mal zu  Änderungen durch Lieferengpässe kommen. Wir bitten um Verständniss!

Püree von der Steckrübe

Steckrübe 4 % Kohlenhydratanteil, auch für Low Carb Ernährung geeignet

Zutaten für 1 Portionen:

150 g

Steckrübe(n)

etwas

Butterschmalz oder Speck


Salz und Pfeffer


Muskat

evtl.

Butter

etwas

Wasser

Die Steckrüben waschen, schälen und in Würfel schneiden. Diese werden dann in etwas Butterschmalz oder dem ausgelassenen Speck angebraten, bis sie beginnen braun zu werden.

Anschließend kommt etwas Wasser hinzu, darin werden die Steckrüben gegart, bis sie weich sind. Am Ende der Garzeit sollte sich so gut wie kein Wasser mehr im Topf befinden.

Nun wird mit je einer Prise Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt. Dann kann man die Steckrüben mit dem Zauberstab pürieren. Wer mag, gibt noch ein bis zwei Flöckchen Butter hinzu.

Das Püree von der Steckrübe kann als Beilage oder mit angebratenen Speckwürfeln auch als Hauptmahlzeit serviert werden. Auch kann sie gerne zusammen mit Karotten und Kartoffeln als Püree zubereitet werden.

Guten Appetit!



NEU!!! Wir liefern nun Mittwochs auch bis nach Untersteinbach! 



























Alle Rechte vorbehalten © 2011-2020. Hofladen Fischer GbR . obstbau-fischer.de