Tooltip

Abokiste

Haben Sie Interesse an einer Abokiste, wo jede Woche, je nach Bedarf, Obst, Gemüse, Beeren, Eier, Molkereiprodukte, Brot, Nudeln oder je nach Jahreszeit Beeren oder Weihnachtsgebäck enthalten sind.

Wenn ja, melden Sie sich entweder im Hofladen, auf unserer Homepage www.obstbau-fischer.de oder per Email (info[at]obstbau-fischer.de) bei uns.

Wir stellen ganz individuelle Kisten zusammen, Mindestbestellwert 10,-€, je nach Bedarf größer. Wir bieten Ihnen immer unsere Produktpreise identisch wie im Hofladen, berechnen  aber aufgrund von Kosten bzgl. Erneuerung der Kisten und Thermotaschen, Verpackung, Papier,Tüten, Ausfuhrkosten für diesen Service ab 01.11.2020  2,00€ pro Ausfuhr .

Wir liefern Mittwochs in Windischenbach, Pfedelbach und Öhringen und in Cappel gerne Ihre Kisten aus.

Neu: wir liefern nun auch nach Baierbach!

Am Freitag liefern wir in Verrenberg, Bitzfeld, Bretzfeld, Waldbach, Dimbach, Scheppach und Adolzfurt sowie  Unterheimbach die Abokiste aus.
Bezahlt wird bei Lieferung oder per Lastschrift.
Interessiert? Dann melden Sie sich. Wir besprechen es gerne mit Ihnen.


Änderungen in der Abokiste müssen Montag bis 18 Uhr für die Mittwochstour und Mittwoch bis 18 Uhr für die Freitagstour gemeldet werden. 

Abokiste in KW 38   Rezept: Krautfleckerl

  • Spitzkohl
  • breite Nudeln
  • Karotten
  • Zwiebeln
  • Tomaten
  • Birnen- neue Ernte
  • Äpfel- neue Ernte



 Rezept:    Krautfleckerl -  ein super einfaches,  gutes Essen


200 gr.    Fleckerlnudeln / breite Nudeln
400 gr.    Weißkraut oder Weißkohl
1 Stück    Zwiebel
100 gr.    Frühstücksspeck
2 EL    Zucker
125 ml    Gemüsebrühe oderWeißwein
2 Stück    Knoblauchzehen
    etwas Kümmelpulver, Salz
und Pfeffer
etwas Sahne

Vom Kraut den Strunk ausschneiden. Kraut in Streifen schneiden. Zwiebel schälen. Zwiebel und Speck klein schneiden. Zucker in 2 EL Schmalz karamellisieren, Zwiebel und Speck einrühren und goldgelb rösten.
Kraut untermischen, mit Brühe oder Wein ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Kümmel und zerdrückten Knoblauch würzen. Kraut zudecken und bei schwacher Hitze weich dünsten.
Inzwischen Nudel-Fleckerl in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Fleckerl unter das fertige Kraut mischen. Evtl etwas Sahne, schmeckt supertoll!!!


Alle Rechte vorbehalten © 2011-2021. Hofladen Fischer GbR . obstbau-fischer.de